Follower

Mittwoch, 30. November 2011

Karte in safrangelb


Wie gut, dass heute die neuen Magnoliastempel angekommen sind. So konnte ich auf die Geburtstagskarte für meine Freundin auch eine von den neuen Tildas nehmen. Hat sie nicht tolle Locken? Wow, so eine Mähne hätte ich auch gern.
Passend zur Teebeutelschachtel ist die Karte auch in safrangelb. Irgednwie war es für mich nicht so einfach in der Farbe zu basteln. Teilnehmen möchte ich mit der Karte bei Paperminutes. Dort gibt es diese Woche einen tollen Sketch von Sandra:





Und hier die Tilda:


Teebeutelschachtel mit neuer Tilda





Gestern bin ich beim Stöbern auf eine tolle Anleitung für eine Teebeutelschachtel gestossen. Das wollte ich unbedingt ausprobieren. Am Wochenende sind wir bei meiner Freundin zum Geburtstag eingeladen, da habe ich gleich ein schönes Geschenk.
Es war das erste Mal, dass ich etwas Aufwändigeres aus Graupappe gebastelt habe. Es hat mir viel Spaß gemacht, aber ich muss noch genauer arbeiten. Es ist alles etwas krumm und schief geworden. Zum Beziehen habe ich Designpapier von Stampin up in Safrangelb genommen. Passenden zum Tee( Zirtone Ingwer). Vorne drauf ist die süße Tilda aus den neuen Kit gekommen.
Hier noch 2 Bilder:



Neues Magnoliakit






Gerade habe ich das neue Magnoliakit aus dem Briefkasten geholt. Ist die kleine nicht total süß? Sie passt wunderbar auf ein Projekt, das ich grad bastel.

Hier die anderen Motive schnell unmontiert auf einem Schmierzettel:


Sonntag, 27. November 2011






Bei der Suche nach Ideen für einfache Weihnachtskarte habe ich diese tolle Karte gefunden. Es hat etwas gedauert, bis ich sie so geschafft habe, dass sie mir einigermaßen gefällt. Die Bäume und den Hirsch habe ich schwarz embosst, den Mond klar. Leider kann man nicht so gut zweimal übereinander embossen. Aber die Karte oben ist das Ergebniss, welches mir am besten gefällt.

Freitag, 25. November 2011

Penny Black Teddy





Ja, ich habe noch eine weihnachtskarte fertig bekommen. Meine Mutter und ein paar Freundinnen haben nach welchen gefragt, da muss ich ja auch mal langsam in die Strümpfe kommen ;) Ich habe mich auch mal an clean and simple probiert. So ganz zufrieden bin ich noch nicht.

Bäume in lila





Heute habe ich nochmal gewischt. Meine Mutter wollte gern die Bäume in lila haben. Sie hat eine gute Bekannte, die lila liebt. Mir gefällt sie so auch. Mal sehen, was für farben ich noch ausprobieren werde. Die Farben sind Aubergine und Pflaumenzart.

Montag, 21. November 2011

Tanz zur Hochzeit






Meine Mutter brauchte mal wieder eine Hochzeitskarte von mir. Ich wollte endlich mal diese beiden einweihen und dachte mir ein Tanz passt doch auch prima zu einer Hochzeit. Für den Hintergrund habe ich noch einen kleinen Rest von SU Papier gefunden, das es leider nicht mehr gibt.
Die große Rose habe ich zum ersten Mal mit dem passenden Copic(RV 00) eingefärbt. Der Effekt gefällt mir. Es ist etwas meliert geworden:





Teilnehmen möchte ich mit meiner Karte bei Stamp with fun. Dort gibt es diese Woche einen tollen Sketch:

Tilda mit Koala






Als ich diese Tilda das erstemal gesehen hatte, war es um mich geschehen :)) Ich musste sie einfach kaufen. Letzte Woche kam sie an und ich habe gleich eine Karte mit ihr gemacht. Es hat sehr viel Spaß gemacht sie zu colorieren. Gebastelt habe ich die Karte nach dem aktuellen Sketch von Kitty beim Skecht-Stempeln im Stempelcafe.

Sonntag, 20. November 2011

Winterlandschaft





Letzten Samstag war ich zum Weihnachtskarten basteln bei Ramona. Wir hatten wieder ganz viel Spaß und Ramona viele tolle Ideen für Karten. Eine haben wir mit dem Set "Lovley as a tree" gemacht. Die gefiel mir so gut, dass ich mir das Set auch bestellt habe. Gestern war meine Mutter zum Basteln da und da habe ich den Stempel gleich mal eingeweiht. Den Hintergrund habe ich mit SU Stempelkissen in Marineblau und Klassikbalu gewischt.  In diesem Stil werde ich sicher noch mehr Weihnachtskarten machen.

Donnerstag, 17. November 2011

Geburtstaghund





Am Wochenende wir die erste meiner alten Schulfreunde 40. Wow, wie die Zeit vergeht, nicht mehr lange und ich bin auch 40. Birgit hatte früher auch einen Hund und daher habe ich ihr eine Karte mit dem süßen Magnoliahund gemacht. Gebastelt habe ich die Karte nach dem aktuellen Sketch von BaWiOn:

Dienstag, 15. November 2011

Adventskranz to go






Beim Stempeleinmaleins gibt es diese Woche einen tollen Workshop. Ich habe schon soviele tolle Varianten gesehen, dass ich es auch mal ausprobieren wollte. Er ist ruckzuck gebastelt. Ich habe für die Teelichter eine Schneeflocke auf Tempo gestempelt und mit dem Embossingföhn eingeschmolzen. Und es musste natürlich auch wieder eine Tilda mit drauf ;).Und das Wurstbindegarn, das heute gekommen ist War ein Tipp von der Ordnungshüterin. Teilnehmen möchte ich damit bei der Everybody-Art-Challenge.Das Thema lautet: kleines Geschenk.

Mittwoch, 2. November 2011

Dr. Edwin





Durch den Magnoliaquasseltreat im Stempelcafe bin ich auf diesen Dr. Edwin aufmerksam geworden. Ich habe etwas überlegt, aber ihn dann doch in Amerika bestellt. Er war auch relativ schnell hier. Und natürlich musste er gleich auf eine Karte. Super passt sie zum Thema beim Kartenallerlei: Gute Besserung.

rockstar